THL HUBSCHRAUBERLANDUNG – Landeplatz ausleuchten

THL HUBSCHRAUBERLANDUNG – Landeplatz ausleuchten

Datum: 14. August 2021 um 0:04
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
Dauer: 56 Minuten
Einsatzart: THL
Einsatzort: Eisenhämmerstraße
Fahrzeuge: Florian Rosenberg 10/1 – KdoW , Florian Rosenberg 40/1 – HLF 20/16 , Florian Rosenberg 56/1 – GW-L2 
Weitere Kräfte: Christoph Nürnberg, Notarzt, Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Ein medizinischer Notfall machte die Alarmierung eines Rettungshubschraubers notwendig.

Wir leuchteten den Landeplatz aus.

 

Kommentare sind geschlossen.