Browsed by
Fahrzeug: Florian Rosenberg 23/1 - TLF 20/40 SL

B3 – Rauchentwicklung im Gebäude

B3 – Rauchentwicklung im Gebäude

An einer Maschine kam es zu einem Schmorbrand einer Isolierung. Wir löschten den Brand mittels CO²-Löscher und belüfteten den Raum.

Nach Abschluss unserer Tätigkeit wurde die einsatzstelle dem Betreiber übergeben.

B BMA – Ausgelöste Brandmeldeanlage

B BMA – Ausgelöste Brandmeldeanlage

Nach der Erkundung des Gebäudes konnte keine Feststellung gemacht werden. Kein Eingreifen erforderlich.

Wir stellten die Brandmeldeanlage zurück und übergaben sie dem Betreiber.

B BMA – Ausgelöste Brandmeldeanlage

B BMA – Ausgelöste Brandmeldeanlage

Nach der Erkundung des Gebäudes konnte keine Feststellung gemacht werden. Kein Eingreifen erforderlich.

Wir stellten die Brandmeldeanlage zurück und übergaben sie dem Betreiber.

B4 – Landwirtschaft Stall/Scheune

B4 – Landwirtschaft Stall/Scheune

Wir wurden zu einem Großbrand nach Einsricht (Gemeinde Illschwang) alarmiert.

Eine genaue Einsatzbescheibung sowie Bilder folgen.

B BMA – Ausgelöste Brandmeldeanlage

B BMA – Ausgelöste Brandmeldeanlage

Nach der Erkundung des Gebäudes konnte keine Feststellung gemacht werden. Kein Eingreifen erforderlich.

Wir stellten die Brandmeldeanlage zurück und übergaben sie dem Betreiber.

B2 – Verkehr LKW/Bus innerorts Brand Bagger

B2 – Verkehr LKW/Bus innerorts Brand Bagger

Ein Bagger fing aufgrund von einem technischen Defekt während Abrissarbeiten Feuer. 

Wir löschten den Bagger unter Atemschutz mit Schaummittel ab.

Aufgrund der örtlichen Begebenheiten war keine direkte Wasserversorgung zur Einsatzstelle möglich, weshalb zwei Löschfahrzeuge aus Sulzbach und Traßlberg nachrückten.

 

Wir bedanken uns für die gute Zusammenarbeit!

B2 – im Freien Freifläche groß (>100 m²)

B2 – im Freien Freifläche groß (>100 m²)

Wir wurden zu einem Feldbrand nach Garsdorf alarmiert. Unsere Aufgabe war es, die bereits am Einsatzort befindlichen Löschfahrzeuge mit Löschwasser zu versorgen.

B1 – im Freien Freifläche klein (<100 m²)

B1 – im Freien Freifläche klein (<100 m²)

Ein gemeldeter Flächen- bzw. Waldbrand stellte sich lediglich als Staubentwicklung von Drescharbeiten heraus. Kein Eingreifen erforderlich.

 

B3 PERSON – Rauchentwicklung im Gebäude (Person in Gefahr)

B3 PERSON – Rauchentwicklung im Gebäude (Person in Gefahr)

Wir wurden mit unseren TLF 20/40 SL nach Gronatshof zu einem Wohnhausbrand alarmiert. Unsere Aufgabe war es, die bereits am Einsatzort befindlichen Löschfahrzeuge mit Löschwasser zu versorgen.

B1 – im Freien Kleinbrand

B1 – im Freien Kleinbrand

Aus ungeklärter Ursache geriet eine Freifläche von 1m x 1m in Brand. Wir löschten den Kleinbrand ab und kontrollierten mit einer Wärmebildkamera die Brandfläche.