Durchsuchen nach
Externes Einsatzmittel: KBM

THL P EINGESCHLOSSEN – Wohnung öffnen akut

THL P EINGESCHLOSSEN – Wohnung öffnen akut

Die Wohnungstüre konnte durch einen hinterlegten Schlüssel geöffnet werden. Wir übernahmen die Erstversorgung des Patienten bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes.

B BMA – Ausgelöste Brandmeldeanlage

B BMA – Ausgelöste Brandmeldeanlage

Die Brandmeldeanlage aufgrund eines Wasserkochers ausgelöst. Die Anlage wurde zurückgestellt und an den Betreiber übergeben.

B3 – im Gebäude Rauchentwicklung

B3 – im Gebäude Rauchentwicklung

Eine Person hatte das Essen auf dem Herd vergessen, wodurch es zu einer stärkeren Rauchentwicklung kam.

Da auf klingeln und klopfen niemand reagiert hatte, wurde die Wohnungstüre gewaltsam geöffnet und der Bewohner von unserem Atemschutztrupp ins Freie gebracht.

Wir belüfteten die Wohnung und verschalten die Wohnungstüre.

Nach Abschluss der Arbeiten wurde die Wohnung an die Eigentümerin übergeben.

THL 1 – VU mit Motorrad

THL 1 – VU mit Motorrad

Ein Motorrad fuhr auf einen PKW auf. 

Die Feuerwehr Siebeneichen sicherte die einsatzstelle ab, für uns war kein eingreifen notwendig.

B3 PERSON – im Gebäude Zimmer

B3 PERSON – im Gebäude Zimmer

Wir wurden zu einem gemeldeten Zimmerbrand alarmiert. Dieser stellte sich jedoch als brennende Mülltonne hinter dem Haus heraus.

Für uns war kein Eingreifen notwendig.

B BMA – Ausgelöste Brandmeldeanlage

B BMA – Ausgelöste Brandmeldeanlage

Die Brandmeldeanlage hatte ohne erkennbaren Grund ausgelöst. Die Anlage wurde zurückgestellt und an den Betreiber übergeben.

THL 3 – 1 oder 2 PKW, Person eingeklemmt

THL 3 – 1 oder 2 PKW, Person eingeklemmt

Vermutlich durch Verwechseln von Bremse und Gaspedal fuhr ein PKW-Fahrer durch sein Garagentor und prallte anschließend gegen die Garagenwand.

Engagierte Nachbarn befreiten die Insassen aus dem Fahrzeug. Anschließend übernahmen wir mit unserem Feuerwehrarzt die medizinische Erstversorgung bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes.

Das Fahrzeug wurde mittels Seilwinde aus der Garage gezogen.

 

 

B1 – im Freien Rauchentwicklung

B1 – im Freien Rauchentwicklung

In einer Ortsansässigen Firma brach ein Feuer in einer Filteranlage aus. Aus ungeklärter Ursache löste die Brandmeldeanlage des Gebäudes nicht aus. 

Wir löschten den Brand, kühlten umliegende Bauteile, belüfteten die Halle und kontrollierten nach Abschluss aller Maßnahmen die Brandstelle mit einer Wärmebildkamera.

Anschließend wurde die Einsatzstelle dem Betreiber übergeben.

B2 – im Gebäude Kamin

B2 – im Gebäude Kamin

In Traßlberg kam es zu einem Kaminbrand. Wir wurden zur Unterstützung mit unserem Schornsteinfegerwerkzeug alarmiert.

Die Einsatzstelle wurde erkundet, für die Feuerwehr war kein Eingreifen notwendig, ein Kaminkehrer wurde angefordert.

B BMA – Ausgelöste Brandmeldeanlage

B BMA – Ausgelöste Brandmeldeanlage

Die Brandmeldeanlage hatte ohne erkennbaren Grund ausgelöst. Die Anlage wurde zurückgestellt und an den Betreiber übergeben.